Schwenktore kaufen

Designoptionen für Schwenktore

Klassisches Schmiedeeisen: Schmiedeeiserne Schwenktore verleihen jedem Eingangsbereich eine elegante und zeitlose Ästhetik. Die filigranen Verzierungen und kunstvollen Details können das Erscheinungsbild eines Hauses oder Grundstücks aufwerten und einen Hauch von Tradition und Raffinesse verleihen.

Holzakzente: Schwenktore mit Holzakzenten bieten eine warme und einladende Atmosphäre. Die Kombination aus Holz und Metall schafft einen charmanten Kontrast und fügt natürliche Elemente in die architektonische Gestaltung ein. Dieses Design eignet sich besonders gut für rustikale oder traditionelle Wohnstile.

Minimalistisches Design: Für Liebhaber von schlichtem und minimalistischem Design bieten sich Schwenktore mit klaren Linien und reduziertem Dekor an. Diese Tore passen gut zu modernen und zeitgenössischen Architekturstilen und fügen sich nahtlos in das Gesamtbild ein, ohne übermäßige Aufmerksamkeit zu erregen.

Individualisierte Verzierungen: Für ein einzigartiges und individuelles Design können Schwenktore mit maßgeschneiderten Verzierungen oder Gravuren versehen werden. Dies ermöglicht es Hausbesitzern, persönliche Elemente oder Symbole in das Tor zu integrieren, die ihre Persönlichkeit und ihren Stil widerspiegeln.

Sicherheitsfunktionen von Schwenktoren
  1. Hinderniserkennungssensoren: Diese Sensoren erkennen Hindernisse oder Personen im Bereich des Schwenktors und stoppen die Bewegung des Tores, um Zusammenstöße oder Verletzungen zu vermeiden.
  2. Not-Aus-Schalter: Ein Not-Aus-Schalter ermöglicht es Benutzern, die Bewegung des Schwenktors sofort zu stoppen, wenn eine Gefahr erkannt wird, beispielsweise wenn sich eine Person im Gefahrenbereich des Tores befindet.
  3. Softstart- und Softstop-Funktionen: Diese Funktionen ermöglichen ein sanftes Anfahren und Abbremsen des Schwenktors, um plötzliche Bewegungen zu vermeiden und eine sichere Passage für Fußgänger und Fahrzeuge zu gewährleisten.
  4. Verriegelungssysteme: Robuste Verriegelungssysteme bieten zusätzliche Sicherheit, indem sie verhindern, dass das Tor von Unbefugten geöffnet oder manipuliert wird.
  5. Fernbedienungen und Zugangskontrollsysteme: Die Integration von Fernbedienungen oder Zugangskontrollsystemen ermöglicht eine sichere und bequeme Steuerung des Schwenktors durch autorisierte Benutzer, während unbefugter Zugriff verhindert wird.
  6. Beleuchtung: Eine gut platzierte Beleuchtung rund um den Schwenktor verbessert die Sichtbarkeit und trägt zur Sicherheit bei, insbesondere bei Nacht oder in schlecht beleuchteten Bereichen.
  7. Alarmfunktionen: Integrierte Alarmfunktionen können aktiviert werden, um Benutzer auf potenzielle Gefahren oder unbefugte Zugriffsversuche aufmerksam zu machen.
  8. Feuerschutzfunktionen: In bestimmten Umgebungen kann die Integration von Feuerschutzfunktionen erforderlich sein, um im Notfall einen schnellen und sicheren Ausgang zu gewährleisten.

Die Auswahl der Sicherheitsfunktionen hängt von den individuellen Anforderungen, dem Einsatzzweck und den örtlichen Vorschriften ab. Es ist wichtig, dass Schwenktore mit den entsprechenden Sicherheitsmerkmalen ausgestattet sind, um eine sichere und zuverlässige Nutzung zu gewährleisten.

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.

Sie können per info@dag-techniks.de, per Telefon an 0151/11244007 oder per Kontaktformular (hier klicken)  kontaktieren, um weitere Informationen über ihre gewünschten Produkte zu erhalten.

 

 

 

Installation von Schwenktoren:

Ein Leitfaden zur Installation von Schwenktoren, einschließlich der erforderlichen Werkzeuge und Schritte für eine erfolgreiche Installation.

Die Versandkosten für Lieferungen innerhalb Deutschlands bleiben konstant. Um die genauen Versandkosten für das gewünschte Tor zu erfahren, fügen Sie es bitte Ihrem Warenkorb hinzu und überprüfen Sie die Lieferkosten entweder im Warenkorb oder an der Kasse. Die Versandkosten werden separat aufgeführt und vor dem Checkout hinzugefügt.

 

Haben Sie noch weitere Fragen rund um das Thema Fussgänger- oder Einfahrtstore auch dann können Sie bei uns anfragen unter info@dag-techniks.de oder unserem Kontaktformular.

 

Vorbereitung:

  1. Standortauswahl: Wählen Sie einen geeigneten Standort für das Schwenktor aus, der genügend Platz für die Bewegung des Tores bietet und keine Hindernisse im Öffnungsbereich hat.
  2. Stromversorgung: Stellen Sie sicher, dass eine geeignete Stromversorgung in der Nähe des Standorts verfügbar ist, wenn das Schwenktor motorisiert ist.

Benötigte Werkzeuge:

  1. Bohrmaschine
  2. Schraubenzieher
  3. Hammer
  4. Wasserwaage
  5. Schraubenschlüssel
  6. Maueranker (falls erforderlich)

Schritte zur Installation:

  1. Montage der Pfosten: Befestigen Sie die Pfosten für das Schwenktor fest im Boden oder an der Wand. Stellen Sie sicher, dass die Pfosten gerade und stabil sind und die richtige Abstand für das Tor haben.
  2. Montage des Tores: Bringen Sie das Schwenktor an den Pfosten oder der Wand an. Achten Sie darauf, dass das Tor korrekt ausgerichtet ist und sich frei bewegen kann.
  3. Antriebsmontage (falls motorisiert): Falls das Schwenktor motorisiert ist, installieren Sie den Antriebsmechanismus gemäß den Anweisungen des Herstellers. Stellen Sie sicher, dass der Antrieb ordnungsgemäß funktioniert und das Tor reibungslos öffnet und schließt.
  4. Justierung: Überprüfen Sie die Ausrichtung und Ebenheit des Tores mit einer Wasserwaage und passen Sie bei Bedarf die Befestigungen an, um sicherzustellen, dass das Tor korrekt funktioniert.
  5. Verkabelung (falls motorisiert): Schließen Sie die Verkabelung des Antriebs an die Stromversorgung an und überprüfen Sie, ob alle elektrischen Komponenten ordnungsgemäß funktionieren.
  6. Testlauf: Führen Sie einen Testlauf durch, um sicherzustellen, dass das Schwenktor ordnungsgemäß funktioniert und alle Sicherheitsfunktionen einwandfrei arbeiten.
  7. Abschlussarbeiten: Befestigen Sie alle Schrauben und Sicherungen, um sicherzustellen, dass das Tor sicher und stabil ist. Überprüfen Sie, ob alle Komponenten ordnungsgemäß installiert und befestigt sind.

 

Abschließende Hinweise:

  • Befolgen Sie stets die Anweisungen des Herstellers für die Installation und Inbetriebnahme des Schwenktors.
  • Sollten Sie unsicher sein oder Hilfe benötigen, ziehen Sie einen professionellen Installateur oder Handwerker hinzu, um die Installation sicher und korrekt durchzuführen.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Sicherheitsfunktionen des Schwenktors ordnungsgemäß funktionieren, um eine sichere Nutzung zu gewährleisten.

Mit diesem Leitfaden und den entsprechenden Werkzeugen sollte die Installation eines Schwenktors erfolgreich und problemlos durchgeführt werden können.

Sie können per info@dag-techniks.de, per Telefon an 0151/11244007 oder per Kontaktformular (hier klicken)  kontaktieren.

 

 

Sie möchten Ihr Einfahrtstor selbst montieren? Folgen Sie einfach der obigen Videoanleitung und erfahren Sie in 15 Minuten, wie Sie sich über 1000 Euro bei der Montage sparen.

Elektrisches freitragendes Schiebetor mit blickdichten Blechen als Mod. B10 handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur + E-Antrieb

Ab 4.643,55 
Ab 3.250,49 

Elektrisches freitragendes Schiebetor mit Doppelstabmatten 6/5/6 als Mod. S6 aus der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur + E-Antrieb

Ab 3.352,02 
Ab 2.346,41 

Elektrisches freitragendes Schiebetor mit Holz als Mod. H8 Farbe handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur + im elektrischen Komplettset

Ab 4.242,15 
Ab 2.969,51 

Elektrisches freitragendes Schiebetor mit Vierkantrohr 20×20 Mod. P20 handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur + E-Antrieb

Ab 3.862,67 
Ab 2.703,87 

Elektrisches freitragendes Schiebetor nur als Rahmen handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur + E-Antrieb

Ab 3.326,32 
Ab 2.328,42 

Elektrisches Schiebetor freitragend mit Vierkantrohr 20×80 als Mod. MD10 handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur + E-Antrieb

Ab 4.835,07 
Ab 3.384,55 

Freitragendes Schiebetor kaufen mit Doppelstabmatten 8/6/8 Zink handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.247,20 
Ab 1.573,04 

Manuelles freitragendes Schiebetor als Rahmen Pulverbeschichtet handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.255,90 
Ab 1.579,13 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit blickdichten Blechen als Mod. B10 handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 3.290,93 
Ab 2.303,65 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit Doppelstabmatten 6/5/6 als Mod. S6 Zink handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.091,71 
Ab 1.464,20 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit Doppelstabmatten 6/5/6 handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.117,36 
Ab 1.482,15 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit Doppelstabmatten 8/6/8 als Mod. S8 Farbe handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.430,68 
Ab 1.701,48 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit Holz als Mod. H8 Farbe handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 3.062,89 
Ab 2.144,02 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit Vierkantrohr 20×20 als Mod. P20 Farbe handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.838,99 
Ab 1.987,29 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit Vierkantrohr 20×20 als Mod. P20 Zink handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.558,59 
Ab 1.791,01 

Manuelles freitragendes Schiebetor mit Vierkantrohr 20×80 als Mod. MD10 handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 3.531,08 
Ab 2.471,76 

Manuelles freitragendes Schiebetor nur Rahmen verzinkt handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur

Ab 2.219,31 
Ab 1.553,52 

Schiebetor elektrisch mit Doppelstabmatten 8/6/8 als Mod. S8 handgefertigt in der familieneigenen DAG Group Schiebetormanufaktur + E-Antrieb

Ab 3.551,15 
Ab 2.485,81